Headerbild

Erfolgreich gründen und gutes Geld sparen ! - NRW: Beratung wird mit bis zu 90% gefördert


Leben Sie Ihren beruflichen Traum!

Sie möchten Ihren beruflichen Traum, Ihre Berufung jetzt in die Tat umsetzen?

Sie wünschen sich als Selbständige(r) unabhängig zu sein und Ihren Arbeitstag frei gestalten?

Sie wollen, Ihr Unternehmen von Anfang auch wirtschaftlich solide planen und aufbauen?

 Mit diesen und ähnlichen Anliegen sind Sie hier genau richtig. Eine solide Planung  ist die beste Voraussetzung für den späteren Erfolg. Mangelnde Vorbereitung ist ein Hauptgrund dafür, dass jede/r zweite Gründer innerhalb von  fünf Jahren. scheitert.

 Bis zu 90% Ersparnis

Nordrhein-Westfalen will, dass solch ein Schreckensszenario der Vergangenheit angehört. Das Land fördert eine spezifische Form der Gründungsberatung  in besonders großem Umfang. Bei der Zirkelberatung übernimmt NRW für Bezieher von ALG 1 und 2, Hochschulabsolventen und u.U. auch für Berufsrückkehrer bis zu 90% der Beratungskosten.

Zirkelberatung integral: Die ideale Vorbereitung auf die Gründung

Das Ziel der integralen Zirkelberatung ist die Besprechung aller relevanten Fragen im Vorfeld der Gründung und ermöglicht die Erstellung eines individuellen, qualifizierten Businessplanes inkl. der wirtschaftlichen Kalkulation. Die integrale Zirkelberatung kombiniert dabei Kleingruppen- und Einzelberatung. Die Gruppenberatung beträgt bei 4 (6) Teilnehmern 16 (24) Stunden. Je Teilnehmer stehen zusätzlich 4 Stunden für Einzelsitzungen zur Verfügung.

 

Im Folgenden finden Sie Informationen über

 

  • Die Seminarinhalte: Auf welche Fragen gibt die Zirkelberatung eine Antwort?
  • Die Vorteile der Zirkelberatung
  • AnmeldeInformationen

 

Die Seminarinhalte:

 Auf welche Fragen gibt die Zirkelberatung eine Antwort?

  • Wie schreibe ich einen Businessplan?
    - Ihr Planungsinstrument

  • Rechnet sich das Vorhaben? Investitions-, Umsatz- & Gewinnplanung
    - Ihre finanzielle Sicherheit
  • Wie kann ich meine Gründung finanzieren? Kapitalbeschaffung, öffentliche Fördermittel
    - Ihre Rückversicherung
  • Welche Formalien sind zu beachten? ( Sozialversicherung, Steuer, Verträge)
    - Ihre Orientierung im §-Dschungel
  • Warum gründe ich dieses Unternehmen/ diese Praxis und warum bleibe ich nicht angestellt? Ist diese Gründung für mich das Richtige? Ist sie SINNvoll?
    - Ihre Vision
  • Wie gewinne ich ausreichend  Klienten/ Kunden?
     - Ihre strategische Positionierung & konkrete Akquise-Schritte

  • Rechnet sich das Vorhaben? Investitions-, Umsatz- & Gewinnplanung
    - Ihre finanzielle Sicherheit
  • Wie kann ich meine Gründung finanzieren? Kapitalbeschaffung
    - Ihre Rückversicherung
  • Welche Formalien sind zu beachten?( Sozialversicherung, Steuer, Verträge)
    - Ihre Orientierung im §-Dschungel
  • Wie kann ich den Wandel von der Angestellten zur selbständigen Freiberuflerin oder Unternehmer erfolgreich bewältigen?
    - Ihre Persönlichkeitsentfaltung
  • Sind alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gründung erfüllt? Habe ich alles Wesentliche beachtet?
     - Ihr Sicherheits-Check


Das Ziel des gemeinsamen Prozesses ist ein selbstbewusster Gründer/ eine selbstbewusste Gründerin der/die auf Basis seiner/ihrer neuen Erkenntnisse und Erfahrungen sich bewusst für eine sorgfältig geplante und solide kalkulierte Selbständigkeit entscheidet.



Die Vorteile der Zirkelberatung

  1. In der Gruppe erfolgt ein intensiver Austausch, es entsteht ein gemeinsames Miteinander- und Voneinander-Lernen. Dies schließt das gegenseitige Unterstützen in dieser herausfordernden Umbruchphase mit ein.
  2. Wir gehen in der Einzelberatung auf Ihre persönliche Situation ganz gezielt und individuell ein.
  3. Die integrale Zirkelberatung berücksichtigt alle Anforderungen an eine qualifizierte Gründungsberatung. Alle relevanten Themen werden ausführlich besprochen.
  4. Auch in den Gruppensitzungen werden die Teilnehmerbedürfnisse bei der Schwerpunktsetzung berücksichtigt. Dies ist aufgrund der kleinen Gruppengröße (i.d.R. 3 maximal 6 Teilnehmer) möglich.
  5. Das Angebot richtet sich an alle zukünftigen Freiberufler und Unternehmer, insbesondere auch im  Gesundheitssektor.
  6. Die Zirkelberatung erstreckt sich über 8-12 Wochen. In dieser Zeit entfaltet sich ein Lernprozess, der durch die Gruppen- und Einzeltermine immer wieder stimuliert wird.
  7. Es besteht die Chance, nach der Gründung den Zirkel fortzuführen und die kritische Aufbauphase mit der Unterstützung der fachlich geleiteten Gruppe erfolgreich zu meistern.
  8. Gründer und Gründerinnen, die aus NRW stammen oder nachweislich in NRW gründen möchten, verfügen über einen weiteren Vorteil, nämlich über eine großzügige Beratungsförderung. Das Land NRW fördert die Beratung in außergewöhnlich hohem Maße. Insbesondere bei Gründung aus der Arbeitslosigkeit, bei Berufsrückkehrern und Hochschulabsolventen wird weit mehr als die Hälfte des Honorars übernommen.

  9. Anmeldeinformationen:

    Zeit:  Zirkelberatungen starten sobald 4 TeilnehmerInnen sich mit meiner Hilfe gefunden haben.  Bitte sprechen Sie mich an: 0221 16991497 oder schicken Sie mir eine kurze Nachricht.
    Ort: Praxis Bernd Schulte Integral, An Groß St. Martin 6 in 50667 Köln



 


Aktuelles

Erfüllt leben - Offene Gruppe für Sinnsucher

mehr...

Zusammenarbeit mit Ehrenamtlern leicht gemacht

mehr...

Nächster Aufstellungstag zu beruflichen Themen: 15. September 2017

mehr...

"Gelassen und sicher im Stress" - Kurs für mehr Freude im Leben

mehr...

Führungskunst - Intensivtraining für Menschen in Verantwortung

mehr...
Bernd Schulte Integral · Wörthstr. 9, 50668 Köln · Tel: 0172 2915749 · Email: bernd.schulte@schulte-integral.de